Liebe Hundefreunde,

nachfolgend sehen Sie alle unsere Hunde, die derzeit zur Vermittlung stehen.

Im Tierheim leben sehr unterschiedliche Hunde, die auch alle unterschiedliche Ansprüche haben. Im Rahmen unserer Vermittlung legen wir großen Wert darauf, dass die Bedürfnisse unseres Schützlings zu den Lebensumständen und Vorstellungen des Adoptanten passen. Denn eine Vermittlung zielt darauf ab, für das Tier ein Für-Immer-Zuhause zu finden. Darum sollten Sie ausreichend Zeit und Geduld für die Kennenlernphase einplanen.

Sollten Sie sich für einen unserer Hunde interessieren, so lesen Sie sich bitte vorab die unterstehenden Vermittlungsbedingungen durch. Sollten Sie Fragen zu einem Tier oder zum Vermittlungsablauf und Adoption haben, so wenden Sie sich gerne per E-Mail an uns, anschließend wird einer unserer Betreuer zu Ihnen Kontakt aufnehmen. 

HINWEIS: Die Vermittlung oder Reservierung von Tieren per Telefon, Fax oder E-Mail ist nicht möglich. Wir bitten hierfür um Verständnis.

Unsere Schützlinge:
Nicht selten leben Tiere aus schlechter Haltung und misshandelte Hunde in unserem Tierheim. Vor allem diese Tiere benötigen viel Zeit, Vertrauen zu neuen Menschen aufzubauen. 
Manche Hunde kommen als Fundtier zu uns, zu dem kein Besitzer ermittelt werden konnte. Gerade bei diesen Tieren bitten wir um Verständnis, dass wir nur bedingt Auskunft geben können über solche Themen wie Verträglichkeit mit anderen Tieren, Verhalten in der Wohnung usw.
Ebenso leben Hunde bei uns, deren Besitzer verstorben sind und die ein hohes Alter und Krankheiten haben. Vor allem für diese Tiere suchen wir regelmäßig End-Pflegestellen.
Einige unserer Hunde wurden vom Ordnungsamt sichergestellt und als gefährlich eingestuft, vor allem für diese Hunde ist meist viel Hundeerfahrung erforderlich. 

 

Vermittlungsbedingungen Hunde

Vermittlungsbedingungen für Hunde

Um unsere Hunde kennenzulernen, vereinbaren Sie einen Termin zum gemeinsamen Gassi gehen, welches mindestens beim ersten Mal von einem Betreuer des jeweiligen Tieres begleitet wird. Je nach Hund kann eine längere Kennenlernphase mit mehreren Spaziergängen notwendig sein, bis das Tier Vertrauen fasst und sich alleine von Ihnen führen lässt.

Anschließend findet ein Vermittlungsgespräch statt und mithilfe eines Fragebogens werden gewisse Eckdaten abgefragt. Nach einer positiven Entscheidung folgt ein Vorbesuch durch einen (ehrenamtlichen) Mitarbeiter, bei dem das neue Umfeld des Hundes geprüft wird und gegebenenfalls Tipps für das Zusammenleben mit dem neuen Familienmitglied gegeben werden.

Mietwohnung: Bitte beachten Sie, dass wir eine schriftliche Vermieterbescheinigung benötigen, in welcher die Haltung des Hundes erlaubt wird.

Sichergestellte Hunde:

Hierbei handelt es sich um Hunde, die durch das örtliche Ordnungsamt vom bisherigen Besitzer getrennt wurden und als gefährlich eingestuft sind. Diese Hunde unterliegen der Maulkorb- und Leinenpflicht auf öffentlichem Gelände. Die Vermittlung von sichergestellten Hunden obliegt nicht uns alleine. Der Interessent muss u.a. einen theoretischen Sachkundenachweis ablegen, mit dem Hund zusammen eine Wesenstest absolvieren und benötigt die Zustimmung für die Haltung von der Ortspolizeibehörde seines Wohnortes. Die ist nur ein Teil der Auflagen. Wir beraten bei konkretem Interesse hierzu gerne und vermitteln an kompetente Hundetrainer, die Hund und Adoptant auf die entsprechenden Auflagen vorbereiten können.

 

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: ca. 2016

im Tierheim seit: 04.10.2018

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: 02.12.2016

im Tierheim seit: 27.08.2020

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 10.05.2017

im Tierheim seit: 29.05.2020

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: ca. 2018

im Tierheim seit: 13.11.2020

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 2014

im Tierheim seit: 10.08.2021

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire Terrier-Mischlinge

Geschlecht: weiblich & männlich

kastriert: sie - ja, er - nein

geboren: sie - 2012 / er - 2008

im Tierheim seit: 04.06.2021

Hundeerfahrung: für Anfänger geeignet

Previous Next

Rasse: Rottweiler

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 01/2015

im Tierheim seit: 10/2017

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: 02/2015

im Tierheim seit: 23.05.2020

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Beauçeron-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: ca. 2015

im Tierheim seit: 23.07.2020

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 12/2014

im Tierheim seit: 09/2017

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: nein

geboren: 05/2012

im Tierheim seit: 04.04.2019

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Hütehund-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 29.10.2017

im Tierheim seit: 24.11.2019   

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Amerikanische Bulldogge

Geschlecht: weiblich

kastriert: ja

geboren: 03/2014

im Tierheim seit: 26.10.2019

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Jack Russel Terrier

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: ca. 2016

im Tierheim seit: 17.01.2021

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: ca. 2018

im Tierheim seit: 25.07.2020

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Deutsch Drahthaar-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: nein

geboren: ca. 2017

im Tierheim seit: 19.07.2021

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Amerikanische Bulldogge

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 25.01.2014

im Tierheim seit: 01.10.2017

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 01.01.2013

im Tierheim seit: 11.10.2015

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Kangal

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 20.12.2013

im Tierheim seit: 05.02.2018 

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Previous Next

Rasse: Amerikanische Bulldogge-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: nein

geboren: ca. 2017

im Tierheim seit: 17.08.2021

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Hütehund-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: nein

geboren: 01.12.2017

im Tierheim seit: 28.03.2021

Hundeerfahrung: erforderlich

Previous Next

Rasse: Staffordshire Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich 

kastriert: ja

geboren: ca. 2017

im Tierheim seit: 05.11.2020

Hundeerfahrung: erforderlich

Unsere neuesten Hunde

25. September 2021
19. September 2021
04. September 2021
04. September 2021
14. August 2021

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.