Previous Next

Odin

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: ja

geboren: 01.01.2013

im Tierheim seit: 11.10.2015

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

Odin ist ein Stafford-Mischling, der aus einem negativen Umfeld kommt. Aufgrund eines Beißvorfalls mit einem anderen Hund wurde Odin der Maulkorb- und Leinenzwang vom Ordnungsamt auferlegt. Seine neuen Halter müssen einen theoretischen und praktischen Sachkundenachweis ablegen, um Odin bei sich aufnehmen zu dürfen. Wir stehen hierbei beratend zur Seite. 

Für den Umgang mit Odin ist Hundeerfahrung zwingend nötig, daher suchen wir für ihn ein Zuhause, das verantwortungsbewusst und konsequent mit ihm agiert. Wenn Odin Vertrauen aufgebaut hat, zeigt er sich freundlich und verschmust, er spielt gerne und auch die Zeit draußen genießt er sehr. Odin ist ein sehr angenehmer Spaziergänger, er geht ordentlich an der Leine, beherrscht die Grundkommandos und verhält sich draußen entspannt. Er geht an fremden Menschen und auch an seinen Artgenossen ruhig vorbei. Odin ist ein sportlicher, junger Hund der leider zu Beginn seines Lebens in den falschen Händen war. Er sucht ein Zuhause, in dem er eine zweite Chance, aber auch entsprechend souveräne Führung erhält. 

Interessenten senden bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unsere neuesten Hunde

25. September 2021
19. September 2021
04. September 2021
04. September 2021
14. August 2021

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.