Previous Next

Amelie

Rasse: Schäferhündin

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: 01.06.2019

im Tierheim seit: 23.10.2023

Hundeerfahrung: erforderlich

Amelie ist eine Menschen zugewandte, freundliche Hündin. Sie bringt viel Energie mit und hat große Freude an langen Gassirunden, auf denen sie viele Eindrücke aufnehmen kann. Gleichzeitig muss Amelie aber auch noch lernen, Ruhe zu halten und abzuschalten, um etwas ausgeglichener zu werden. 

In ihrem früheren Zuhause wurde ein Beutefangschema stark gefördert, was leider dazu führte, dass sie ein sogenannter "Balljunkie" ist. In einem konsequenten Training sollte dieses Verhalten langfristig gegenkonditioniert werden. Mit Rüden zeigt sie sich verträglich und könnte gerne zu einem kastrierten, gut sozialisierten Rüden ähnlicher Größe ziehen. 

Im Haushalt lebende Kinder sollten bereits "standfest" sein (Teenageralter), da Amelie durchaus umwerfend sein kann. Wir gehen davon aus, dass sie ein paar Stunden am Stück alleine bleiben kann. 

Amelie sucht nach Zweibeinern, die ihr noch in der Erziehung Nachhilfe geben und ihr einen ausgeglichenen Alltag aus Bewegung und Ruhe halten bieten können. 

Wenn Sie Amelie kennenlernen möchten, dann senden Sie uns bitte eine E-Mail mit kurzer Vorstellung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unsere neuesten Hunde

16. Juni 2024
05. Mai 2024
05. Mai 2024
15. April 2024
14. April 2024

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.