Previous Next

!!!NOTFALL SPIKE!!! - Pflegestelle auf Lebenszeit gesucht!

Rasse: mittelgroßer Mischling

Geschlecht: männlich 

kastriert: 

geboren: ca. 06/2015

im Tierheim seit: 15.09.2022

Hundeerfahrung: bedingt erforderlich

Wir suchen dringend nach einer Pflegestelle auf Lebenszeit für unseren Herzenshund Spike (ca. 30kg), welcher absolut menschenbezogen, lieb und verschmust ist. Er ist ein fröhlicher Hund, der sich über jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit freut. Er sucht stets die Nähe zu seinen Menschen und ist ein sensibles Kerlchen, welches dringend ganz liebe Menschen mit Herz & Zeit sucht!

Leider liegt bei Spike eine starke Gehbehinderung der Hinterläufe vor, vermutlich handelt es sich um frühere, unbehandelte Kreuzbandrisse, die ihn nun stark einschränken. Spike kann nur kurze Runden gehen und braucht zwischendrin immer mal wieder Pausen. Sein gesamter Bewegungsapparat ist dadurch stärker belastet als es bei einem gesunden Hund der Fall ist, sodass Spike auf Schmerzmittel und Physiotherapie angewiesen ist. Treppen zu laufen ist ihm nicht möglich, daher muss er zwingend in ein ebenerdiges Zuhause. 

Voraussetzungen für die Pflegestelle:

- zwingend barrierefrei
- Garten
- Haltung als Einzelhund
- Zeit und Mobilität für Physiotherapie- und Tierarzttermine sollte eingeplant werden

Hundeerfahrung ist nicht zwingend erforderlich, da es sich um einen sehr lieben Hund handelt, ein gutes Händchen für die Belange eines Tieres sowie die Bereitschaft, einen kranken Hund bis zum Lebensende zu pflegen, sollte jedoch vorhanden sein. Erfahrung mit betreuungsintensiven Hunden wäre ein großer Pluspunkt;  feinfühlige, motivierte Menschen wären aber auch für ihn geeignet, die stets ein Auge auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden halten. Spike hat einmal wöchentlich Physiotherapie, hierfür muss Zeit eingeplant werden, zudem wird er in regelmäßigen Abständen dem Tierarzt zur Kontrolle vorgestellt. 

Spike sollte nicht allzu lange am Tag alleine sein, da er öfters Wasserlassen muss. Er sucht ein Zuhause als Einzelhund und zieht im Rahmen eines Pflegevertrages aus, die medizinischen Kosten werden im Rahmen des Vertrages vom Verein übernommen. Die Pflegestelle ist sollte in der Lage sein, ihn bis zum Lebensende zu betreuen. 

Weitere Details werden gerne im persönlichen Gespräch besprochen. Für ein erstes Kennenlernen vereinbaren wir sehr gerne einen Termin. Senden Sie uns hierfür bitte eine E-Mail mit einer kurzen Vorstellung an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Unsere neuesten Hunde

05. Mai 2024
05. Mai 2024
05. Mai 2024
15. April 2024
14. April 2024

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.