Unsere aktuellen NOTFÄLLE

Anschrift: Bertha Bruch Tierheim; Folsterweg 101; 66117; Tel.:0681-53530; Fax: 0681-95451575
E-Mail: berthabruchtierheim@googlemail.com
Öffnungszeiten: Täglich außer Montags von 14:00 - 17:00 Uhr

Aktuelle Informationen

Gefahr durch RHD2 für Kaninchen

Gefahr durch RHD2 für Kaninchen / Vermittlungen sind eingeschränkt möglich

Wir möchten alle Kaninchenhalter dringend darauf aufmerksam machen, dass das RHD2-Virus sich rasend schnell in ganz Deutschland ausbreitet. Die Übertragung kann durch direkten Kontakt mit infizierten Tieren, aber auch durch Insekten, Futter, Personen oder Einrichtungsgegenstände erfolgen. Die in Deutschland bislang zugelassenen Impfstoffe gegen RHD wirken gegen die mutierte Form RHD2 nicht zuverlässig und die Infektion verläuft beim größten Teil der infizierten Tiere tödlich.

Hier weiterlesen...

Ferienzeit - Lass mich nicht allein!

„Lass mich nicht allein!“

Jährlich steigt die Zahl der Neuzugänge im Tierheim während der Sommermonate auf 70 000 an. Wer sich fragt wie diese schier unglaubliche Zahl zu Stande kommt, der muss zunächst einige Monate zurück denken. Die Problematik fängt nämlich bereits während der Weihnachtszeit an, zu der viele ihren Kindern eine besondere Überraschung in Form eines süßen Welpen ......

....hier weiter lesen!

Sommerfest 2016

"PETS 3D" CineStar Saarbrücken sammelt für das Bertha Bruch Tier

Zum Kinostart von "PETS 3D": CineStar Saarbrücken sammelt für das Bertha Bruch Tierheim - jetzt spenden helfen
Am 30. und 31. Juli sind Ehrenamtliche vor Ort, um mit Informationen zur Seite zu stehen.
 

 

Petition Globus Baumarkt - Heimtierverkauf einstellen

Die Baumarktkette Globus (zu der auch Hela Profizentrum gehört) verkauft immer noch Tiere in diversen Filialen.
Aufgrund des öffentlichen Drucks hat OBI bereits im August 2015 bekannt gegeben, sich komplett aus dem Kleintierverkauf zurückzuziehen. Auch die toom Baumärkte und die größte niederländische Baumarktkette Praxis beendeten im September 2015 ihre Verkäufe von Kleinsäugern und Vögeln. Obwohl ich Globus bereits per Mail aufgefordert habe, sich umgehend aus dem Heimtierverkauf zurück zu ziehen, weigert sich die Baumarktkette, den Tierverkauf zu stoppen. Daher habe ich diese Online-Petition gestartet.    

Hier weiter lesen....

ALBERT SCHWEITZER - Europaweit ohne Käfigeier

ALDI Nord wird den Verkauf von Käfigeiern in allen Ländern beenden. Die Übergangsfrist ist zwar recht lang, betrifft aber Länder, in denen sich noch wenig tut.

Weiter lesen…

Aus gegebenem Anlass

Zur Zeit können Besucher nicht oder nur bedingt mit Hunden Gassi gehen. Wegen des Neubaus unseres Hundehauses haben wir den Bestand unserer Hunde sehr reduziert und die meisten unserer Hunde gehen nur mit Bezugspersonen. Ernsthafte Interessenten sind uns natürlich herzlich willkommen!

Änderungen für die Vermittlung von Kleintieren

Zur Zeit müssen wir aus personellen Gründen die Vermittlung von Kleintieren auf Freitag, Samstag und Sonntag beschränken.

Es wäre toll, wenn Sie uns bei Interesse an einem Tier schon im Vorfeld eine E-Mail schicken könnten, mit Informationen und Bildern zu den Haltungsbedingungen der Tiere bei Ihnen. Die Mail richten Sie bitte an unsere Mailadresse berthabruchtierheim@googlemail.com. Wir beraten.....

Hier weiter lesen....

Jugendtierschutzgruppe

Endlich geht es los!


Am 26. Juni 2016 starteten wir mit unserer Jugendtierschutzgruppe im Bertha Bruch Tierheim in Saarbrücken. Die Kinder werden spielerisch den richtigen & artgerechten Umgang mit den Tieren lernen.
Ihr Kind hat Interesse? Es sind noch Plätze frei! Die Jugendtierschutzaktion ist für Sie völlig kostenlos!

Hier weiterlesen...

Zukuenftige Aufnahme & Unterbringung der Hunde

Zukünftige Aufnahme & Unterbringung der Hunde:

Zur Zeit arbeiten wir mit Hochdruck an dem Neubau des alten Hundehauses, aus diesem Grund können wir bis auf Weiteres keine Privathunde mehr im Bertha-Bruch Tierheim aufnehmen.

Gerne stehen wir Ihnen trotzdem mit Rat zur Seite.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis!

TASSO-Newsletter

Rolltreppen sind für Hunde tabu

Viele von Ihnen kennen das: Die Bahnfahrt war lang, der Bahnhof ist voll, es ist heiß, wir sind spät dran und wollen nur noch ans Tageslicht. Wie attraktiv scheint da die Rolltreppe, die uns gerade an besonders tiefen U-Bahnstationen die endlos scheinenden Treppenstufen an die Oberfläche erspart. Aber trotz dieser süßen Verlockung gilt: Für Hundehalter in Begleitung ihrer Vierbeiner ist die Rolltreppe tabu...

 

....hier weiter lesen!

Werbebanner

Besucher gesamt: 1.557.869