Unsere aktuellen NOTFÄLLE

Anschrift: Bertha Bruch Tierheim; Folsterweg 101; 66117; Tel.:0681-53530; Fax: 0681-95451575
E-Mail: berthabruchtierheim@googlemail.com
Öffnungszeiten: Täglich außer Montags von 14:00 - 17:00 Uhr

Aktuelle Informationen

Zukuenftige Aufnahme & Unterbringung der Hunde

Zukünftige Aufnahme & Unterbringung der Hunde:

Zur Zeit arbeiten wir mit Hochdruck an dem Neubau des alten Hundehauses, aus diesem Grund können wir bis auf Weiteres keine Privathunde mehr im Bertha-Bruch Tierheim aufnehmen.

Gerne stehen wir Ihnen trotzdem mit Rat zur Seite.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Stellenangebot für eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in

Stellenausschreibung

zum 1.Juni 2016 eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in; Fachrichtung Tierheim,
  in Vollzeit
Bei entsprechender Eignung werden auch Tierpflegehelfer ohne entsprechende Ausbildung in Betracht gezogen.

Tierschutzverein Saarbrücken
 -zu Händen des geschäftsführenden Vorstandes -
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

BerthaBruchTierheim@googlemail.com

 

Petition Globus Baumarkt - Heimtierverkauf einstellen

Die Baumarktkette Globus (zu der auch Hela Profizentrum gehört) verkauft immer noch Tiere in diversen Filialen.
Aufgrund des öffentlichen Drucks hat OBI bereits im August 2015 bekannt gegeben, sich komplett aus dem Kleintierverkauf zurückzuziehen. Auch die toom Baumärkte und die größte niederländische Baumarktkette Praxis beendeten im September 2015 ihre Verkäufe von Kleinsäugern und Vögeln. Obwohl ich Globus bereits per Mail aufgefordert habe, sich umgehend aus dem Heimtierverkauf zurück zu ziehen, weigert sich die Baumarktkette, den Tierverkauf zu stoppen. Daher habe ich diese Online-Petition gestartet.    

Hier weiter lesen....

***Wir suchen Dich! Bereich Kleintiere***

"Dich":
- Du scheust dich nicht vor aktiver ehrenamtlicher Arbeit?
- Du begeisterst dich für Kleintiere?
- Du bist ein verantwortungsvoller Tierfreund?
Dann bist DU genau richtig!

Wir suchen für folgende Tage Unterstützung bei der Nachmittagsfütterung unserer Kleintiere:
Dienstags, Donnerstags, Samstags
Nach erfolgreicher "Einarbeitung" suchen wir auch Unterstützung im Vermittlungsbereich!

Bei Interesse: berthabruchtierheim@googlemail.com
Unsere Kleinsten und wir freuen uns auf Dich!
Änderungen für die Vermittlung von Kleintieren

Zur Zeit müssen wir aus personellen Gründen die Vermittlung von Kleintieren auf Freitag, Samstag und Sonntag beschränken.

Es wäre toll, wenn Sie uns bei Interesse an einem Tier schon im Vorfeld eine E-Mail schicken könnten, mit Informationen und Bildern zu den Haltungsbedingungen der Tiere bei Ihnen. Die Mail richten Sie bitte an unsere Mailadresse berthabruchtierheim@googlemail.com. Wir beraten.....

Hier weiter lesen....

Kleintier-Kennenlern-Tag im Bertha-Bruch-Tierheim

Kinder ab drei Jahren und Erwachsene können an diesem Tag Kleintiere wie:

Maus, Ratte, Meerschweinchen, Kaninchen, Chinchilla und andere kennen lernen oder schon vorhandenes Wissen vertiefen. Sie erfahren spielerisch und kreativ Wissenswertes zur Haltung und Fütterung sowie über den Umgang mit Kaninchen und Co. Eltern können sich bei unseren Fachleuten....
 

Hier weiter lesen...

Aus gegebenem Anlass

Zur Zeit können Besucher nicht oder nur bedingt mit Hunden Gassi gehen. Wegen des Neubaus unseres Hundehauses haben wir den Bestand unserer Hunde sehr reduziert und die meisten unserer Hunde gehen nur mit Bezugspersonen. Ernsthafte Interessenten sind uns natürlich herzlich willkommen!

Neues von der Albert Schweitzer Stiftung

Bayrische Schlachthöfe: Untragbare Bedingungen

Bei der Schlachtung von Tieren herrschen untragbare Bedingungen – darauf haben wir in den vergangenen Jahren wiederholt hingewiesen. Eine Anfang des Jahres veröffentlichte Doktorarbeit von Tanya Reymann bestätigt diese Einschätzung noch einmal deutlich. Im Rahmen der Studie wurden 20 zufällig ausgewählte bayrische....

...weiter lesen

 

TASSO-Newsletter;"Hund im Backofen"

TASSO-Aktion „Hund im Backofen“

Autos können im Frühjahr und Sommer zur tödlichen Falle für Hunde werden
 
Der Frühling ist da: So schön diese Zeit auch ist, sie birgt auch Gefahren. Nach wie vor sterben in Deutschland jedes Jahr Hunde, weil ihre Halter sie im Auto zurücklassen. Dabei gilt: Ein Hund gehört nicht ins abgestellte Auto, wenn es warm ist, auch nicht für wenige Minuten.

Leider wissen viele Halter nicht über die Gefahren Bescheid. „Schon ab 20 Grad.....

....hier weiter lesen!

TemplateBase

Besucher gesamt: 1.508.965