Unsere aktuellen NOTFÄLLE

Anschrift: Bertha Bruch Tierheim; Folsterweg 101; 66117; Tel.:0681-53530; Fax: 0681-95451575
E-Mail: berthabruchtierheim@googlemail.com
Öffnungszeiten: Täglich außer Montags von 14:00 - 17:00 Uhr

Aktuelle Informationen

"PETS 3D" CineStar Saarbrücken sammelt für das Bertha Bruch Tier

Zum Kinostart von "PETS 3D": CineStar Saarbrücken sammelt für das Bertha Bruch Tierheim - jetzt spenden helfen
Am 30. und 31. Juli sind Ehrenamtliche vor Ort, um mit Informationen zur Seite zu stehen.
 

 

Ferienzeit - Lass mich nicht allein!

„Lass mich nicht allein!“

Jährlich steigt die Zahl der Neuzugänge im Tierheim während der Sommermonate auf 70 000 an. Wer sich fragt wie diese schier unglaubliche Zahl zu Stande kommt, der muss zunächst einige Monate zurück denken. Die Problematik fängt nämlich bereits während der Weihnachtszeit an, zu der viele ihren Kindern eine besondere Überraschung in Form eines süßen Welpen ......

....hier weiter lesen!

Zukuenftige Aufnahme & Unterbringung der Hunde

Zukünftige Aufnahme & Unterbringung der Hunde:

Zur Zeit arbeiten wir mit Hochdruck an dem Neubau des alten Hundehauses, aus diesem Grund können wir bis auf Weiteres keine Privathunde mehr im Bertha-Bruch Tierheim aufnehmen.

Gerne stehen wir Ihnen trotzdem mit Rat zur Seite.
 
Wir bitten um Ihr Verständnis!

ALBERT SCHWEITZER - Gemeinsam klagen für die Tiere

Heute stelle ich Ihnen eine wichtige Entwicklung in der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt vor: Seit einiger Zeit unterstützen wir bedeutende Klagen für die Tiere, um ihren Status vor Gericht zu stärken.

Dabei geht es zum einen darum, den Bau von Mastanlagen zu verhindern. So fördern wir eine Klage gegen die Inbetriebnahme der Mega-Mastanlage in Haßleben, in der 36.000 Schweine unter traurigen Bedingungen leben sollen – bis zu ihrer Schlachtung. Außerdem unterstützen wir eine Klage gegen eine riesige Hühnerfabrik, in der bis zu acht Mal im Jahr jeweils 250.000 Tiere gemästet werden sollen. Die Chancen stehen gut, beide Tierfabriken zu verhindern.

....hier weiter lesen!

Petition Globus Baumarkt - Heimtierverkauf einstellen

Die Baumarktkette Globus (zu der auch Hela Profizentrum gehört) verkauft immer noch Tiere in diversen Filialen.
Aufgrund des öffentlichen Drucks hat OBI bereits im August 2015 bekannt gegeben, sich komplett aus dem Kleintierverkauf zurückzuziehen. Auch die toom Baumärkte und die größte niederländische Baumarktkette Praxis beendeten im September 2015 ihre Verkäufe von Kleinsäugern und Vögeln. Obwohl ich Globus bereits per Mail aufgefordert habe, sich umgehend aus dem Heimtierverkauf zurück zu ziehen, weigert sich die Baumarktkette, den Tierverkauf zu stoppen. Daher habe ich diese Online-Petition gestartet.    

Hier weiter lesen....

Aus gegebenem Anlass

Zur Zeit können Besucher nicht oder nur bedingt mit Hunden Gassi gehen. Wegen des Neubaus unseres Hundehauses haben wir den Bestand unserer Hunde sehr reduziert und die meisten unserer Hunde gehen nur mit Bezugspersonen. Ernsthafte Interessenten sind uns natürlich herzlich willkommen!

Änderungen für die Vermittlung von Kleintieren

Zur Zeit müssen wir aus personellen Gründen die Vermittlung von Kleintieren auf Freitag, Samstag und Sonntag beschränken.

Es wäre toll, wenn Sie uns bei Interesse an einem Tier schon im Vorfeld eine E-Mail schicken könnten, mit Informationen und Bildern zu den Haltungsbedingungen der Tiere bei Ihnen. Die Mail richten Sie bitte an unsere Mailadresse berthabruchtierheim@googlemail.com. Wir beraten.....

Hier weiter lesen....

Jugendtierschutzgruppe

Endlich geht es los!


Am 26. Juni 2016 starteten wir mit unserer Jugendtierschutzgruppe im Bertha Bruch Tierheim in Saarbrücken. Die Kinder werden spielerisch den richtigen & artgerechten Umgang mit den Tieren lernen.
Ihr Kind hat Interesse? Es sind noch Plätze frei! Die Jugendtierschutzaktion ist für Sie völlig kostenlos!

Hier weiterlesen...

TASSO-Newsletter

Rolltreppen sind für Hunde tabu

Viele von Ihnen kennen das: Die Bahnfahrt war lang, der Bahnhof ist voll, es ist heiß, wir sind spät dran und wollen nur noch ans Tageslicht. Wie attraktiv scheint da die Rolltreppe, die uns gerade an besonders tiefen U-Bahnstationen die endlos scheinenden Treppenstufen an die Oberfläche erspart. Aber trotz dieser süßen Verlockung gilt: Für Hundehalter in Begleitung ihrer Vierbeiner ist die Rolltreppe tabu...

 

....hier weiter lesen!

ix-hosting

Besucher gesamt: 1.541.546