Previous Next

Hunter

Rasse: Spitz-Mischling

Geschlecht: männlich

kastriert: nein

geboren: 2013

im Tierheim seit: 23.04.2021

Hundeerfahrung: erforderlich

Kleiner Mann mit einer großen Portion Selbstbewusstsein: So kann man unseren Spitz-Mischling Hunter gut beschreiben. Hunter weiß, was er will und was nicht und kann entsprechend deutlich zeigen, wenn ihm etwas nicht gefällt. Hunter fordert viel Aufmerksamkeit und möchte selbst bestimmen, wann und wo er angefasst wird. Derzeit üben wir mit ihm die regelmäßige Fellpflege und das zuverlässige An- und Ableinen sowie die Untersuchung nach Zecken. Hunter lernt langsam, die Interaktion mit Menschen zu akzeptieren und lässt auch nach und nach Berührung zu. Trotzdem ist bei ihm Vorsicht und ein langsames Training anzuraten, denn er kann in ihm unerwünschten Situationen auch mal zuschnappen. Hunter kann aufgrund seines ambivalenten Verhaltens nicht zu Kindern vermittelt werden. Eine Vermittlung zu einem anderen Hund muss individuell getestet werden. Hunter hat in seinem alten Zuhause auch in der Wohnung markiert und legte ein ziemliches Machoverhalten an den Tag. Von seinen neuen Besitzern ist daher viel Konsequenz und Durchhaltevermögen gefragt, um mit Hunter an den erlernten Unarten zu arbeiten. Es ist davon auszugehen, dass Hunter nach Vertrauensaufbau und Training zu einem ausgeglichenen Hund werden kann. Bisher lebte er recht selbstbestimmt und nach seinen eigenen Regeln. Hunter hat nach Ankunft im Tierheim erst mal eine Zahnsanierung erhalten und hat daher nur noch einen Zahn. Demnächst ist auch eingeplant, ihn zu kastrieren. Interessenten senden bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Unsere neuesten Hunde

22. November 2021
04. November 2021
29. September 2021
25. September 2021
04. September 2021

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.