Previous Next

Freya

Rasse: Staffordshire-Terrier-Mischling

Geschlecht: weiblich

kastriert: nein

geboren: 02/2015

im Tierheim seit: 23.05.2020

Hundeerfahrung: Sachkundenachweis erforderlich

 

Freya hatte einen Zwischenfall mit einem anderen Tier und musste daher ins Tierheim. Sie ist eine unsichere Hündin, die erst mal mit Gebell fremde Menschen und Artgenossen von sich fernhalten möchte. Doch Vertrauen ist schnell aufgebaut, denn Freya ist rassetypisch eine echte Knutschkugel und sehr auf ihren Menschen fixiert. Mit ruhigem Verhalten findet man schnell den Draht zu ihr und wird mit nassen Hundeküssen belohnt. Wen Freya einmal in ihr Herz geschlossen hat, den lässt sie nicht mehr raus. Für Freya ist es wichtig, dass ihre Menschen absolut sicher und souverän agieren und ihr klare Regeln aufstellen, denn im Herzen ist sie einfach ein Terrier mit allen Vor- und Nachteilen. Mit einer konsequenten Führung kann sich Freya zu einer treuen Begleiterin entwickeln. Trotz allem möchte Freya Einzelprinzessin sein und auch eine Vermittlung zu Kindern ist vollkommen ausgeschlossen.
 
Aufgrund der Sicherstellung unterliegt Freya der Maulkorb- und Leinenpflicht im öffentlichen Raum. Sie akzeptiert den Maulkorb und lässt sich diesen von ihren Bezugspersonen problemlos an- und ausziehen. Freya ist super leinenführig und lässt sich auch sofort stören, wenn sie doch mal auf die Idee kommt, zu pöbeln. Von ihrem Leinenführer sollte rechtzeitig erkannt werden, dass sie angespannt ist, dann lässt sie sich auch recht schnell aus der Anspannung rausholen. Freya benötigt einfach Menschen, die die Führung für sie übernehmen. Freyas Interessenten müssen einen Sachkundenachweis ablegen, um sie adoptieren zu dürfen. Der Tierschutzverein steht hierbei beratend zur Seite.
 
Interessenten senden bitte eine E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Unsere neuesten Hunde

22. November 2021
04. November 2021
29. September 2021
25. September 2021
04. September 2021

Adresse

Bertha-Bruch-Tierheim
Folsterweg 101
66117 Saarbrücken

Kontakt

Telefon: 06 81-5 35 30
Telefax: 06 81-95 45 15 75
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Social Media

Mitgliedschaften

Wir sind Mitglied im "Deutscher Tierschutzbund e.V."

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.