Voransicht

Ida, Isolde, Idita, Indira, Inga und Ina + Gigi, Gloria, Gaga und Gala + 8 wbl. Babys

Zum vergrössern, Bild anklicken!
Ida, Isolde, Idita, Indira, Inga und Ina + Gigi, Gloria, Gaga und Gala + 8 wbl. Babys Ida, Isolde, Idita, Indira, Inga und Ina + Gigi, Gloria, Gaga und Gala + 8 wbl. Babys Ida, Isolde, Idita, Indira, Inga und Ina + Gigi, Gloria, Gaga und Gala + 8 wbl. Babys

Farbratten

Ida: weiblich, weiß-beige, Alter unbekannt
Isolde: weiblich, weiß-beige, Alter unbekannt
Idita: weiblich, weiß-beige, Alter unbekannt
Indira: weiblich, weiß-grau, Alter unbekannt
Inga: weiblich, weiß-dunkelbraun, Alter unbekannt
Ina: weiblich, weiß-dunkelbraun, Alter unbekannt

Inga, Indira, Gloria sowie 2 der Babys sind auf Probe vermittelt 
 
Am 30.10.2017 wurde am Morgen bei eisiger Kälte ein winziger Käfig mit mind. 31 Ratten von einer Spaziergängerin, die mit ihrem Hund unterwegs war, im Gebüsch eines Waldparkplatzes gefunden. Leider hat die absolut unverantwortliche Person, die die Ratten dort ausgesetzt hatte, den Käfig offen stehen lassen. So kann es durchaus sein, dass schon einige Tiere im Gebüsch verschwunden waren bevor der Käfig gefunden wurde und die Tiere (zum größten Teil nur ca. 2 Wochen alte Rattenbabys) inzwischen verhungert oder erfroren sind.
Ida und Co. konnten gerettet werden und wir suchen für die Damen und ihren Nachwuchs ein neues Zuhause. Wir möchten sie gern in Gruppen vermitteln oder in bestehende Rudel mit mindestens drei Tieren.
Ida, Isolde, Idita, Indira, Inga und Ina sind bereits ausgewachsen. Gigi, Gloria, Gaga und Gala sind vermutlich im September/Oktober 2017 geboren. Die restlichen Ratten sind noch sehr jung und sind wahrscheinlich Mitte Oktober 2017 geboren. Alle Ratten sind sehr aktiv und überhaupt nicht scheu.