Voransicht

Paulchen, Juni 2013

Zum vergrössern, Bild anklicken!
Paulchen, Juni 2013 Paulchen, Juni 2013
Zur Erinnerung an Paulchen

 
 
Paulchen kam Ende Dezember 2012 zusammen mit seiner Freundin Luna ins Tierheim, da ihre Besitzerin, eine ältere Dame, die beiden nicht mehr richtig versorgen konnte.
Die beiden wurden recht schnell vermittelt, kamen aber wieder zurück, da Luna sich mit dem bereits vorhandenen Mädel in der Gruppe nicht anfreunden wollte.
Nach einigen Wochen im Tierheim mussten wir dann leider feststellen, dass Paulchen ein massives Zahnproblem hatte. Sein Kiefer war stark entzündet und es war abzusehen, dass er nicht mehr lange leben würde. Leider ist es uns nicht gelungen, noch ein schönes Zuhause für die beiden zu finden, solange es Paulchen noch verhältnismäßig gut ging. Mitte Juni musste Paulchen dann erlöst werden.

Kleiner Mann, ich werde Dich nicht vergessen. Du warst all die letzten Wochen sehr tapfer, hast Untersuchungen und Behandlungen über Dich ergehen lassen.
Ich hätte es Dir so gewünscht, dass Du mit Deiner Luna ein schönes neues Zuhause findest, in dem Du Deine letzten Tage hättest verbringen können.
Nun hast Du wenigstens keine Schmerzen mehr.
Wir werden versuchen, Deine nun einsame kleine Freundin möglichst schnell in ein gutes Zuhause zu vermitteln.