Voransicht

Brownie, August 2018

Zum vergrssern, Bild anklicken!
Brownie, August 2018

Lieber Brownie,

du wurdest mit deinem Freund Muffin aus schlimmsten Bedingungen aus einem Baumarkt gerettet. Ihr wurdet dort von euren Artgenossen massiv gejagt und verbissen. Dir blieb nur der Platz auf einer Wasserflasche hinter blutverschmierten Scheiben. Glücklicherweise wurdet ihr von lieben Menschen befreit und aufgepäppelt. Nachdem ihr das schlimmste überstanden hattet, kamt ihr zu uns ins Tierheim.

Du warst trotz all deinen Erlebnissen eine freundliche, neugierige und sogar zutrauliche kleine Maus.

Doch du hattest vermutlich noch weitere Erkrankungen, von denen wir nichts ahnten. Kaum warst du bei uns, verloren wir dich schon wieder. Ob du einen Tumor hattest, worauf eine harte Umfangsvermehrung hindeutete oder vielleicht innere Verletzungen, werden wir leider nie erfahren.

Viel zu früh musstest du gehen. Wir hoffen, du bist jetzt an einem besseren Ort und kannst hier ohne Angst leben und mit anderen Mäusen toben, kuscheln und spielen.