Voransicht

Bert, Januar 2014

Zum vergrössern, Bild anklicken!

Unser Bert mit seiner unverkennbaren Frisur wurde Mitte September ohne irgendeine Information zusammen mit zwei weiteren Meerschweinchen vorm Tierheim in einer Kiste abgestellt. Menschen gegenüber war Bert immer sehr zurückhaltend, aber mit seinem Kumpel Ernie hat er sich gut verstanden und die beiden haben von allen Schweinchen bei der Fütterung immer am lautesten gequiekt. Anfang Januar war es dann vormittags plötzlich seht still im Käfig der beiden. Obwohl beide kurz zuvor noch ihr Frühstück ganz normal gefuttert hatten, ging es Bert plötzlich sehr schlecht. Er wurde schnellstmöglich in eine Transportbox gesetzt, verstarb aber leider noch auf dem Weg zum Tierarzt.

Lieber Bert, Du hattest es mir mit Deiner tollen Frisur vom ersten Augenblick an angetan und warst in den letzten Monaten im Kleintierhaus mein absolutes Lieblingsschweinchen. Es tut mir sehr Leid, dass Du mit Deinem kleinen Freund Ernie unseren viel zu kleinen Käfig nicht mehr gegen ein schönes Gehege eintauschen durftest, sondern im Tierheim Deine letzte Reise antreten musstest.

Wir werden Dich nicht vergessen und versuchen, wenigstens Deinem Kumpel ein schönes neues Leben zu ermöglichen.