Voransicht

Tomte (Heino)

Zum vergrössern, Bild anklicken!
Tomte (Heino) Tomte (Heino) Tomte (Heino) Tomte (Heino) Tomte (Heino)

Ich möchte gerne von "Heino" berichten, der seit 02.01.2016 nun in meinem Heim ein neues Zuhause gefunden hat. Er heißt inzwischen "Tomte" und ist auch ein kleiner Tomte! Er hat sein neues Zuhause lebhaft und neugierig bestaunt und wohl auch für gut befunden, musste die ersten 4 Wochen dann noch drin bleiben, was bei seinem Temperament eine echte Herausforderung war. Er veränderte sich aber zusehens und wurde ruhiger, tobt ausgesprochen gerne aber ist auch ein sehr zärtlicher Schmuser geworden und alles gehört hier ihm, wie das bei Katzen ja so ist. Inzwischen hat er auch draußen sein Territorium erobert und die erste Maus zu unserem 3-monatigen Zusammenleben gestern nach Hause gebracht. Die Katzenmädels der Umgebung lieben ihn und schauen hier auch gelegentlich vorbei, er ist ein echter Womanizer, der Süße. Wir haben unseren Zeitrythmus gefunden und es klappte bisher alles bestens, er macht sich absolut super. Die Vermittlung und das Zusammenführen von uns Beiden hatte ja im Tierheim direkt super geklapp, Dank Brigitte Montag, die nach meinen Gegebenheiten und Vorstellungen uns Beide zielsicher direkt zusammen geführt hat und es war das Beste, was uns passieren konnte! Tomte ist ein großer Erzähler geworden, er redet immens viel, vor allem, wenn er ernergisch etwas möchte. Er ist allerliebst, besteigt alle Bäume hier (anfangs musste ich ihm beim runter klettern etwas helfen, aber inzwischen ist er da auch super fit und kann sich und die Bäume auch besser einschätzen. Er ist sooo neugierig und unternehmungslustig, das mir manchmal Angst und Bange wird, aber da muss ich ihm als Freigänger halt vertrauen... aber er macht das alles bisher super: Über Ostern war ich auch schon einige Tage fort und er wurde zuhause drinnen von meinen Freundinnen versorgt, die ihn auch völlig ins Herz geschlossen haben und hat sich gut benommen. Es lief also bisher alles wunderbar und ich kann es kaum glauben, dass erst 3 Monate vergangen sind...