Voransicht

Perla (Dixie-Pearl)

Zum vergrssern, Bild anklicken!
Perla (Dixie-Pearl) Perla (Dixie-Pearl) Perla (Dixie-Pearl) Perla (Dixie-Pearl)

Hallo :)
Ich wollte nur mal kurz berichten wie es mir, mittlerweile Perla genannt ;) , auf meiner Pflegestelle geht :)
Habe mich hier gut eingelebt und von meiner Krankheit merkt man mir gar nichts an :) ! Komme auch mit meiner Mitbewohnerin, die meine 65 qm Wohnung bezahlt, soweit ganz gut klar ;) ab und an streiten wir uns, weil ich Ihr noch beibringen muss, dass es schlimmere Dinge gibt wie umgeworfene Gegenstände, die kaputtgehen und das frischgewaschene Bügelwäsche nun mal unglaublich bequem ist :-D aber Sie lernt dazu.
Essen ist auch ganz ok, Whiskas und dergleichen verschmähe ich, mein Lieblingsfutter gibt's im DM, alles andere mag ich nicht soo. Ab und an komme ich auch in den Genuss von frischem Hähnchenbrustfilet (natürlich ungewürzt), da kann kein Dosenfutter der Welt mithalten ;)
Außerdem bin ich DER Star, wenn Besuch kommt, da ich auch gegenüber fremden Menschen absolut aufgeschlossen und verschmust bin, ich verstehe also echt nicht, warum mich keiner adoptieren wollte, ich bin nämlich alles in allem eine umgängliche, verschmuste, offene Katze.
Im Großen und ganzen fühl ich mich hier ganz Wohl, auch wenn ich sehr gerne die Natur außerhalb meiner Wohnung erkunden würde, was halt aufgrund meiner Krankheit leider nicht möglich ist :/ , aber es ist trotzdem schön hier und da wir nun umgezogen sind, habe ich immerhin rieeeesengroße Fenster aus denen ich die große, weite Welt beobachten kann und wir haben nun den Luxus einer (eingezäunten) Terrasse und bei schönem Wetter darf ich auf dieser mit meinem Futterspender entspannen ;)
So, das war's auch schon im großen und ganzen, habe noch ein paar fotos angehängt, damit ihr einen kleinen Einblick bekommt, wie ich hier lebe :-) !
Danke an alle, die sich immer lieb um mich gekümmert haben!!
Liebe Grüße
eure Perla