Voransicht

Amidala

Zum vergrössern, Bild anklicken!
Amidala

Liebes Bertha Bruch Team,
Vor mehr als vier Wochen haben wir Amidala adoptiert. Bereits im Tierheim hat sie sich nach wenigen Minuten auf meinem Schoß gesetzt und mit mir gekuschelt. Da war es natürlich um mich geschehen. Mit Spannung wurde sie zu Hause von der drei Jahre alten Betty erwartet, die sich nach Gesellschaft gesehnt hat. Von Schüchternheit war nicht so viel zu erkennen, sondern eher eine große Neugierde und eine Entdecker Seele. Nach einer kurzen Phase des Kennenlernens, wurde jeden Tag immer mehr gemeinsam gespielt und mit mir viel geredet. Man hat das Gefühl Amidala möchte nichts lieber als den ganzen Tag mit Betty herumtollen und Kuscheln. Nach vier Wochen ging es dann auch noch in die freie Wildbahn, die mit Freuden jeden Tag aufs Neue durchstreift werden muss. Der kleine Wirbelwind hat unser Leben bereichert und es fühlt sich so an als ob sie schon immer da war. Wir sind sehr glücklich mit Amidala und möchten uns noch einmal ganz herzlich für die tolle Beratung bedanken.
Liebe Grüße Conni und Betty