Voransicht

Pascha

  Zum vergrössern, Bild anklicken!
Pascha Pascha Pascha

Rasse: Kangal
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Geboren: 12/2013
Ich suche: ein hunde-/rasseerfahrenes Zuhause

 

Pascha ist als Kangal ein Hund mit einer sehr alten Rassegeschichte. Ihren Ursprung haben Kangals in Anatolien, wo sie Viehherden behüten und bewachen. Dieser Instinkt ist auch in Paschas Wesen fest verankert. Er beschützt und bewacht seine Familie und sein Territorium. Dieses Territorium kann für Pascha kaum zu groß sein. Er ist ein wachsamer Hund, der fremde Personen erst einmal nicht akzeptiert und dann auch in Verteidigung geht. Pascha hat ein klares Verständnis seiner Rolle, daher ist für ihn ein sicher eingezäuntes Grundstück ein Muss. Er liebt die Natur und die Freiheit und lebt bei uns im Tierheim draußen mit einem für ihn frei zugänglichen Zwinger, er zieht jedoch immer den Aufenthalt draußen seinem Körbchen im Innern vor.  Pascha ist ein ehrlicher Hund mit einem sauberen Wesen. Mit Zwang ist bei ihm nichts zu erreichen, sein Herrchen oder Frauchen muss echte Führungsqualitäten haben und auch Überzeugungsarbeit leisten.

 

Pascha ist ein gemütlicher Kerl, der Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt. Er verhält sich draußen leinenführig, bei Begegnungen mit Artgenossen oder auch anderen Hunden kann er jedoch klar deutlich machen, dass er den Spazierweg zu seinem Revier erklärt hat.


Für Pascha suchen wir Menschen mit ganz viel Hundeverstand, einem großen, eingezäunten Grundstück und optimalerweise Erfahrung mit Herdenschutzhunden. Paschas neue Halter müssen ihm zum einen körperlich gerecht werden, zum anderen muss ein Sachkundenachweis gemacht werden.  Pascha unterliegt dem Leinen- und Maulkorbzwang auf öffentlichem Gelände.