Voransicht

Askan

  Zum vergrössern, Bild anklicken!
Askan Askan Askan

Rasse: Kangal
Geschlecht: männlich
Kastriert: nein
Geboren: 2016
Ich suche: ein rassenerfahrenes Zuhause

 

Askan ist als Kangal ein Herdenschutzhund und hat daher besondere Bedürfnisse. In seinem Instinkt liegt das Bewachen, Beschützen und Verteidigen, daher sucht er ein Zuhause mit einem entsprechend großen Grundstück und bestenfalls einer Aufgabe. Askan ist ein großer Hund, der etwas zu Tun benötigt, mit ein paar Gassirunden fühlt sich ein Hund dieser Rasse nicht wohl und kann dann seinen Besitzern schnell über den Kopf wachsen.

Typisch Kangal legt Askan ein ausgeprägtes Terrotorialverhalten an den Tag, vor allem, wenn er an der Leine Gassi gehen soll. Er ist ein Hund mit einem selbstständigen Wesen, daher müssen seine Menschen eine geradlinige Führung an den Tag legen und Askan verständlich machen, dass sie das Sagen haben.

Askan ist grundsätzlich leinenführig, bei Begegnungen mit anderen Hunden kann er jedoch ungemütlich werden und umleiten, dann muss sein Besitzer standfest sein und seinem Verhalten entgegenwirken können. Für einen Herdenschutzhund verfügt Askan über einen guten Grundgehorsam und wenn er Vertrauen aufgebaut hat, lässt er sich auch gerne schmusen. 

Unser stattlicher Rüde sucht nach einem Zuhause, in dem er viel Platz hat, bestenfalls bewachen kann oder eine andere Aufgabe hat. Ein Kangal ist ein großer, imposanter Hund, der ausreichend Raum und Auslauf benötigt, um glücklich zu sein. Rasseerfahrene Personen, die Askan Zeit zum Vertrauensaufbau geben und auch mit seinem selbstständigen Wesen umgehen können, wären für ihn geeignet.