Voransicht

Adele

  Zum vergrössern, Bild anklicken!
Adele Adele Adele Adele Adele

Rasse: Englisch Setter-Mischling
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 06/2015
Ich suche: ein hundeerfahrenes Zuhause

Adele ist eine ehemalige Straßenhündin aus Griechenland, die durch eine andere Tierschutzorganisation nach Deutschland kam. Trotz ihrer charmanten Art und ihrer unverwechselbaren Optik hat sie es nicht leicht, ein Zuhause zu finden, denn Adele ist gehörlos. 

Sie hat gelernt, mit ihrem Handicap zu leben und kommt im Alltag gut damit klar. In manchen Situationen beim Spaziergang oder wenn viel Hektik um sie herum ist, kann es vorkommen, dass sie sich erschrickt und nervös wird. Doch mit einem ruhigen Umgang und Fingerspitzengefühl beruhigt sie sich auch schnell wieder. 

 

An fremde Personen traut Adele sich erst nur vorsichtig ran, doch mit gemeinsamen Spaziergängen und einem ruhigen und entspannten Verhalten kann man gut Vertrauen zu ihr aufbauen. Wenn das Eis gebrochen ist, verhält sie sich äußerst lieb und anhänglich. Mit ihrer verschmusten und charmanten Art hat sie schon so einige unserer Gassigänger um ihre Pfote gewickelt. 

 

Adele sucht ein ruhiges, entspanntes Zuhause, in dem keine Hektik herrscht und welches ihr Stabilität bietet. Aufgrund Ihres Handicaps kann Adele nicht in einen Haushalt mit Kindern vermittelt werden und Hundeerfahrung sollte vorliegen. Adele ist eine dominante Hündin, diesem Verhalten müssen klare Regeln und liebevolle Konsequenz entgegenstehen. Eine Vermittlung zu einem souveränen Rüden, der ihr die Stirn bietet, ist möglich. Derzeit teilt sie sich den Zwinger mit einem mittelgroßen Rüden und auf ihrer Pflegestelle gab es Katzen, mit denen das Zusammenleben geklappt hat. 

Eine Vermittlung scheiterte bereits und Adele musste zurück ins Tierheim. Um dies erneut zu vermeiden, wird bei einer Vermittlung ein Hundetrainer zur Seite stehen, der mit Adele und ihren Menschen die Eingewöhnung und Kennenlernphase begleitet.

Interessenten werden um Terminvereinbarung gebeten.