Voransicht

Anka und Lenny

Zum vergrössern, Bild anklicken!
Anka und Lenny Anka und Lenny Anka und Lenny Anka und Lenny

Hallo liebes Tierheim-Team!

Hier sind Anka und Lenny. Erinnert ihr euch noch an uns? Vor zwei Jahren haben wir ein neues Zuhause gefunden und seit dem habt ihr nichts mehr von uns gehört. Deswegen wollten wir euch ein bisschen aus unserem Leben erzählen.

Wir haben ein tolles Zuhause mit ganz vielen Kuschelmöglichkeiten, die wir liebend gerne nutzen. Manchmal können wir uns mit unseren Menschen gar nicht einigen, wer denn nun den besten Kuschelplatz im Bett oder auf dem Sofa beanspruchen darf. Aber dann rücken wir einfach ein wenig zusammen und dann passt das wieder. Und außerdem haben wir nun auch ganz, ganz viel Spielzeug. Am liebsten mag ich, Lenny, nämlich Bälle. Es kann gar nicht genug Bälle für mich geben und ich könnte den ganzen Tag lang immer nur Ball spielen, aber meine Menschen haben einfach nicht so viel Ausdauer wie ich.

Genau so toll wie auf dem Sofa zu dösen und Ball zu spielen finden wir auch Spaziergänge. Am allerliebsten gehen wir in den Wald, denn dort können wir uns jeden Tag austoben. Und seit wir die Hundeschule besucht haben, wissen wir auch, dass andere Hunde gar nicht so böse sind. Deswegen können wir mittlerweile im Wald sogar beide ohne Leine rumlaufen. Das hätten sich unsere Menschen vor zwei Jahren, also als sie uns im Tierheim gerade kennengelernt hatten, überhaupt nicht vorstellen können. Deswegen freuen sie sich immer so sehr, wenn sie sehen, wie lieb und brav wir geworden sind!

Wir hoffen die Fotos gefallen euch und senden euch ganz viele liebe Grüße von uns und unseren beiden Menschen!